Besinnungswort

alt

Aktuelles
Bistum Trier stellt Entwurf für "Pfarreien der Zukunft" vor
35 Pfarreien der Zukunft soll es künftig bei uns im Bistum Trier geben. Der Entwurf für eine neue Raumgliederung wurde am 24. März zunächst den versammelten diözesanen Räten und dann auch der Öffentlichkeit vorgestellt. Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg sagte bei der Vorstellung, Ziel sei es, „neue Räume zu schaffen, die lokale Kirchenentwicklung diakonisch, missionarisch, gemeinschaftsstiftend, betend ermöglichen – offen für alle und orientiert an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Menschen sowie an den sozialräumlichen Gegebenheiten vor Ort“.

Der Entwurf folge den Perspektivwechseln der Synode und sei keineswegs nur die Bearbeitung einer Strukturfrage. Plettenberg sagte, zwar gebe es noch keine „Pfarreien der Zukunft“, aber „die guten Erfahrungen der Synodalen aus vielen Bereichen der Kirche haben geholfen, dass es eine Skizze gibt in unseren Köpfen und Herzen davon, wo wir hinwollen“. So sollen die Pfarreien der Zukunft den Getauften einen geographisch und geistig weiten Raum für ihr Engagement bieten und auf Eigeninitiative bauen. Es soll neues kirchliches Leben entstehen, aber auch Abschied genommen werden dürfen. Und schließlich soll die Pfarrei der Zukunft ein Netzwerk mit vielen Knotenpunkten sein, die auch zur Entlastung von Verwaltungsaufgaben führt.

altalt

Weiterlesen...
 
Fastenessen in Wanderath

alt

.

 
Lange Nacht der offenen Kirche

alt

.

 
Kinderbibeltag

alt

.

 
Rückblick Pilgerreise Rom

alt

 

für den Bericht bitte hier klicken

 
Friedenslicht von Bethlehem

Für unsere Pfarreiengemeinschaft werden wir das Friedenslicht mit interessierten Kindern am 20. Dezember 2016 um 17.00 h in Mendig abholen. Pfarrer Ralf Birkenheier wird uns das Licht im Rahmen einer kleinen Übergabefeier geben. Wir werden es dann in die Pfarrkirchen bringen.

Bei der Weihnachtlichen Morgenfeier am 1. Weihnachtstag um 9.30 h in Langenfeld werden wir nochmals das Friedenslicht verteilen. Wieder werden es Kinder sein, die das Licht den Teilnehmern weitergeben. Wer möchte, kann sich eine Friedenslicht-Kerze in der Kirche für 2,50 € kaufen, mit der sich das Friedenslicht einfach mit nach Hause nehmen lässt.

Ø  Nun suchen wir Kinder und Erwachsene, die das Licht in Mendig am 20. Dezember 2016 holen. Damit wir planen können, bitte ich um Anmeldung unter 02655-960587. Dort gibt es einen Anrufbeantworter, der bei Abwesenheit die Telefonate aufzeichnet.

Es wäre schönen, wenn beim Verteilen des Lichtes am 25. Dezember 2016 auch viele Kinder helfen würden.

alt

 
Erstkommunion 2017

Die Erstkommunionvorbereitung 2017 beginnt mit dem neuen Schuljahr 2016/17. Zum ersten Informationsabend, sind alle Eltern eingeladen am Dienstag, 06.09.2016 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal Langenfeld (neben der Feuerwehr)

Zur Vorbereitung sind die Kinder eingeladen, die sich im dritten Schuljahr befinden.

 Die Erstkommunion feiern wir 2017 an folgenden Sonntagen:

Sonntag, den 23. April 2017 für die Kinder der Pfarrei Wanderath in Wanderath

Sonntag, den 30. April 2017 für die Kinder der Pfarreien Kirchwald und Langenfeld in Langenfeld

Sie haben Fragen zur Erstkommunionvorbereitung?

Bei Fragen steht Ihnen Gemeindereferentin Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung.

 
Neuordnung der Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft
Aufgrund der veränderten Personalsituation in der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld wurde es notwendig, die Verteilung der Gottesdienste neu zu organisieren. Dies ist Ihnen in den vergangenen Wochen sicherlich schon aufgefallen. Hierzu nun ein paar Anmerkungen.
 
·        Es kann (und soll) pro Wochenende eine hl. Messe in jeder Pfarrei stattfinden. Hierbei wechseln sich Langenfeld und Kirchwald mit Vorabendmesse / Hochamt ab. In Wanderath wird überwiegend sonntags eine Messe gehalten werden, 1 x im Monat samstags. 
·       Die Uhrzeit für die Vorabendmesse wird auf 19.00 Uhr verlegt (eine 2. Vorabendmesse in einer anderen Pfarrei kann dann um 17.00 Uhr stattfinden)
·       Während der Wallfahrtszeit in Langenfeld bleibt die Pilgermesse um 18.30 Uhr, die Vorabendmesse in Kirchwald findet in dieser Zeit um 16.00 Uhr statt.
·       ab 2017: Gottesdienste in Kapellen (Kirmes, Feuerwehr usw.) werden als Wortgottesdienst gehalten.
·       gesonderte Regelungen für die Hochfeste (Weihnachten, Ostern...) entnehmen Sie bitte immer dem aktuellen Pfarrbrief bzw. dem Kalender auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft (www.pfarreiengemeinschaft-langenfeld.de).
 
Auch der Pfarrbrief wird ab August in einem neuen Aussehen erscheinen. Die Gottesdienste werden dann nach Datum sortiert sein, nicht mehr nach Pfarrei. Dies ermöglicht Ihnen auf einen Blick zu sehen, wann an einem bestimmten Tag eine Messe in der Pfarreiengemeinschaft gefeiert wird.
 
Wir denken eine für alle bestmögliche Lösung gefunden zu haben und hoffen auf Ihre Zustimmung und rege Teilnahme, auch an Gottesdiensten in „der anderen Pfarrei“.
 
Fronleichnam

Das Hochfest des Leibes und Blutes unseres Herrn Jesus Christus, auch als Fronleichnam bezeichnet, stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von „Gemeinschaftlich leben – Gemeinschaft feiern!“ So wurde dieses hohe Fest der Katholischen Kirche heuer für die ganze Pfarreiengemeinschaft Langenfeld in Wanderath vorbereitet und ausgerichtet.

Weiterlesen...
 
Pfarreienrat - konstituierende Sitzung

Der Pfarreienrat der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld hat sich konstituiert und die Arbeit aufgenommen.
Am Mittwoch, dem 20. April 2016, trafen sich die Mitglieder des Pfarreienrates zur ersten und konstituierenden Sitzung des Pfarreienrates der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld. Der Pfarreienrat setzt sich zusammen aus jeweils zwei entsendeten Mitgliedern der Pfarrgemeinderäte Langenfeld und Kirchwald, des Kirchengemeinderates Wanderath, sowie den von Amts wegen dem Pfarreienrat angehörenden hauptamtlichen Mitarbeiter.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3

Begrüßung

Monsignore Schrupp

Pfarrer Monsignore

Josef Schrupp

Ein herzlicher Gruß an alle Besucher unserer Homepage.

weiterlesen...

Kontaktdaten

Katholisches Pfarramt
Mayener- Straße 1
56729 Langenfeld

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

 

Dienstag, Mittwoch:

10 - 12 Uhr

 

Donnerstag:

12 - 14 Uhr

 

Montag, Freitag:

geschlossen

 

Telefon:

02655 - 1342

 

Fax:

02655 - 960297

 

E-Mail -Kontakt

 

Kirchen und Filialen

 

weiterlesen...