Pfarrbücherei Wanderath

 

altAm 12.11.2002 wurde die Pfarrbücherei nach zehn Jahren wiedereröffnet.

Sinn und Zweck der Pfarrbücherei ist es, das Lesen von anspruchsvoller Literatur zu möglichst geringen Kosten zu ermöglichen.

Dieses Anliegen wird auch von den vier Zivilgemeinden der Pfarrgemeinde (Baar, Herresbach, Nitz und Virneburg) dankenswerterweise durch einen jährlichen finanziellen Zuschuß unterstützt.

Hiervon und von den im Jahr anfallenden Einnahmen aus z.B. der Weihnachts- oder Kommunionsausstellung wird unser Angebot an aktueller Literatur immer wieder erweitert.

Dabei ist es eines unserer Ziele, besonders bei den Kindern die Leselust zu wecken.

 

Das Angebot ist breit gefächert. Es besteht ein großes Angebot an

• Kinder- und Jugendbüchern,

• aktuelle Erwachsenenliteratur

• Sachbücher

• Spiele

• Kassetten

• CD´s.

 

Insgesamt stehen ca. 1150 Artikel zur Ausleihe zur Verfügung.

 

Die Bücherei ist jeweils am 2. und 4. Wochenende jeden Monats zu folgenden Zeiten geöffnet:

Samstags von 19.15 Uhr - 20.00 Uhr

Sonntags von 10.15 Uhr - 11.15 Uhr

 

Ein weiterer Öffnungstermin wird im Anschluss an den einmal im Monat stattfindenden Kindertreff angeboten.

 

Die Ausleihe aller Artikel ist kostenlos, nur beim Überschreiten der Leihfrist (4 Wochen) sind 0,25 € pro überfällige Woche an Strafe zu zahlen.

 

Zur Zeit sind 81 Gemeindemitglieder als Leser eingetragen.

 

Die Bücherei wird von Marianne Bungarten, Freilingen, Ursula Heimermann, Döttingen und Renate Nett, Herresbach, geleitet.

 

Ansprechpartner: Marianne Bungarten, Telefon: 02656 - 950016, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 08. Mai 2011 um 13:09 Uhr