Alle aktuellen Beiträge

Messdienerausflug 19.10. - 21.10.2015

Liebe Messdienerinnen und Messdiener,

vor den Sommerferien hatten wir im Pfarrbrief bereits den diesjährigen Messdienerausflug angekündigt. Aus organisatorischen Gründen mussten wir das Ziel ändern. Die Fahrt geht nach Bad Kreuznach. Dort werden wir in der Jugendherberge übernachten. Ein Blick auf die Homepage der Jugendherberge lohnt sich!!
http://www.diejugendherbergen.de/jugendherbergen/bad-kreuznach

geplanter Ablauf:
• Anfahrt mit der Bahn ab Mayen bzw. mit dem Bus, Rückfahrt mit Bus
• 2 Übernachtungen mit Vollpension
• Besuch Holiday Park in Haßloch am letzten Tag

 


Eigenanteil:
Der Eigenanteil für die Messdiener (ab 10 Jahre oder mit älteren Geschwistern) an der Fahrt wird 70,00 EUR, Geschwisterkinder 35,00 EUR betragen.
Alternativ für alle Messdiener:
Diejenigen, die nicht mit nach Bad Kreuznach möchten, können auch nur an der Fahrt in den Holiday Park am 21.10.2015 teilnehmen. Hier ist ein Kostenbeitrag von 5,00 Euro für die Messdiener zu entrichten.
Teilnehmer: Alle Messdiener der Pfarreiengemeinschaft.
================================================================

O  Zum Messdienerausflug 2015 melde ich hiermit an. Anmeldeschluss: 8.10.2015
    Fahrt vom 19.10. – 21.10.2015 (Bad Kreuznach und Holiday Park).
    Kosten EUR 70,00

OFahrt in den Holiday Park am 21.10.2015 Kosten: EUR 5,00

 

 

(Das Geld wird im Bus eingesammelt. Bitte passend! Keine Geldwechselmöglichkeit!

Name, Vorname

...............................................................................................................

Anschrift ...............................................................................................................

e-Mail: ………………………………………………..

Telefon: …………………..…………………

....................................................................................
(Unterschrift der Eltern)

Zusatzerklärung:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass mein Sohn / Tochter..............................................

am Messdienerausflug teilnimmt und sich während des Ausflugs zeitweise in Gruppen ab 3 Personen ohne Aufsicht bewegen darf.
 

.................................................................................(Unterschrift der Eltern)

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. September 2015 um 08:10 Uhr