Alle aktuellen Beiträge

Voneinander wissen - miteinander Synode lernen

alt

An die Mitglieder
der Pfarrgemeinde- und Verwaltungsräte
in der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld
und weitere Interessierte

Seit einigen Wochen bzw. Monaten besteht in der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld eine schwierige personelle Situation.

In dieser Situation haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dekanates Mayen-Mendig angeboten, die Pfarreiengemeinschaft in einigen Aufgabenbereichen zu unterstützen.
Da zurzeit und zukünftig die Synode im Bistum Trier eine bedeutsame Rolle spielt und spielen wird, soll diese Unterstützung auf dem Hintergrund der Ergebnisse der Synode geschehen. Mittlerweile wurden dazu im Gespräch mit den Seelsorgern der Pfarreiengemeinschaft und den Verantwortlichen aus dem Bischöflichen Generalvikariat konkrete Vereinbarungen getroffen.

Um darüber zu informieren und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, laden das Dekanatsteam und die Verantwortlichen der Pfarreiengemeinschaft Sie als Mitglieder der Räte und alle Interessierten herzlich ein zu einem Treffen am

Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 19.30 Uhr,
im Pfarrheim in Wanderath


Ein weiteres Thema des Abends sollen aktuelle Entwicklungen in der Umsetzung der Synode sein.

Bitte geben Sie bis zum 16. Oktober eine Rückmeldung an das Pfarrbüro in Langenfeld, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten.

M. Veit J.             Schrupp             G. Bungarten
Dechant              Pastor                 Vors. Pfarreienrat
 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 11:53 Uhr